Letztes Update: 01.08.2017
Administration / Webmail / Post
Herzlich willkommen bei... > Aktuelles und Berichte > Archiv 2006 bis 2010 > Mihaela: Herzlichen Dank!

Mihaela: Herzlichen Dank!

(Autoren: Philipp Herzog und Mihaela Munteanu)

Dankesschreiben an alle Spenderinnen und Spender von Muttenz

Im Reisebericht Ostern 2006 habe ich Ihnen von dem 15-jährigen Mädchen berichtet, welches dank der Hilfe aus Muttenz (13 Monate lang 100 Euro pro Monat) von seiner heimtückischen Krankheit Leukemie geheilt werden konnte. Es geht ihr heute wieder soweit gut und sie hat mir untenstehendes Dankesschreiben an alle Spenderinnen und Spender von Muttenz mitgegeben.
Dieses Schreiben soll auch stellvertretend für den Vater gelten, von welchem ich ebenfalls berichtet habe. Er hat seine Frau infolge Krebs verloren und ist nun alleine für seine 3 Söhne verantwortlich, von welchen einer Meningitis hat, der Zweite ebenfalls an Leukämie erkrankt ist und nur der Dritte gesund ist. Dieser Mann (er kann nicht schreiben), hat es wirklich nicht leicht und auch ihn und seine Kinder unterstützen wir zur Zeit mit 150 Euro pro Monat.
Auch ich danke allen ganz herzlich, welche unseren Härtefonds mit einer Spende bedacht haben.

Originalübersetzung:

Liebe Leute von Muttenz

Ich Mihaela bald 15 Jahre alt möchte mich bei Ihnen allen ganz herzlich bedanken. Ich bedanke ihnen Herr Herzog, ich bedanke auch den Leuten von Muttenz für die grosse Hilfe die habe ich bekommen. Nur so war posibel mein Leben gerettet zu werden. Ich bete den lieben Gott, dass er geben euch allen Gesundheit, Glück und Freude. Sie alle waren mit mir immer, wenn ich sie brauchte so nah. Ich bedanke noch einmal Mihaela Munteanu.